News

3 months ago

Nippon Gotha e.V.
View on Facebook

6 months ago

Nippon Gotha e.V.

Gutes Abschneiden der Kämpfer von Nippon Gotha

(mk) Bei der diesjährigen Deutschen Meisterschaft der Schüler in Bielefeld nahmen 8 Sportler von Nippon teil.
554 Kinder traten dabei in den Disziplinen Kata und Kumite an.
Mit Florian Obitz -32 kg trat ein amtierender deutscher Meister auf die Tatami. Leider verpasste er in einem ungewöhnlich starken Teilnehmerfeld den
Einzug ins Finale. Aber die Bronzemedaille ließ er sich dann nicht nehmen.
In der gleichen Klasse trat auch Newcomer Fabian Geis an. Auch er kämpfte sich bärenstark bis ins kleine Finale. Dort unterlag er unglücklich, aber
ein 5. Platz bei der ersten DM ist ausgezeichnet.
Sidney Ott -43 kg kam auch als Titelverteidigerin nach NRW. Auch sie scheiterte knapp beim Einzug ins Finale gegen ihre Kameradin aus Waltershausen.
Auch sie war ein wenig unglücklich über ihren 5. Platz am Ende.
Der dritte im Bunde, der "nur" mit einem 5.Platz nach Hause fuhr war Luca Haupt. -44kg Der stille Kämpfer zeigte sein hervorragendes Potential, indem er im ersten
Kampf den amtierenden deutschen Meister schlug. Er war am Ende sehr zufrieden mit seinem 5. Platz.
Anna Nestler, Nell Schulz und Melina Petsch hatten einen sehr guten Tag. Alle drei Mädchen kamen mehrere Runden weiter und schnitten sehr gut ab. Für Luisa Geis reichte es dieses Jahr leider nicht für eine Platzierung, nachdem sie im letzten Jahr den hervorragenden 3. Platz belegt hatte.
Insgesamt war Thüringen wieder das erfolgreichste Bundesland, wenn auch die Leistungsdichte insgesamt deutlich zugenommen hat.
Als" Ehrengast", und das sollte unbedingt erwähnt werden, war Collin Schulz mit im Team dabei. Als amtierender Thüringer Landesmeister wäre er zwar
nominiert gewesen, aber eine schwere OP zwang ihn zum Pausieren.
Wer weiß, wo er am Wochenende gestanden hätte, wenn er gesund gewesen wäre...
Insgesamt ein hervorragendes Abschneiden der Gothaer Karatekas.
...

View on Facebook

6 months ago

Nippon Gotha e.V.

Erfolgreicher Saisonauftakt für Nippon Gotha

(mk) Die 5. internationale Eichsfeld-Open war ein gelungener Auftakt für die Gothaer Karatekas.
Ein starkes Teilnehmerfeld u.a. aus den Niederlanden, Polen und Dänemark traf auf den starken Nachwuchs aus Thüringen.
Besonders erfolgreich war Sidney Ott. In ihrer Klasse U 14 -43kg traf sie im Finale auf eine starke Holländerin.
Als amtierende deutsche Meisterin zeigte sie einmal mehr ihre Klasse und siegte souverän.
In der höheren Klasse U16 – 54kg trat sie auch noch an. Und auch hier gewann sie Edelmetall. Zusammen mit ihrer Freundin
Zoé Sommer errang sie Bronze.
Eine der heftigsten und auch hochklassigsten Begegnungen war das Mannschaftsfinale im Kumite (freier Kampf) der Mädchen
U16. Hier traten Zoé Sommer, Anna Nestler und Melina Petsch an. Anna und Melina sind auch hier in einer
höheren Kategorie gestartet und auch sie besiegten ihre Gegnerinnen aus den Niederlanden im Finale und nahmen Gold mit nach Hause.
Ebenfalls 3.Plätze errangen Fabian Geis U12 -33kg, Sophia Plörer U8, Amy Wicklein U10 -30kg, Selda Mayen U8, Emely Andreas U12 +36kg,
sowie die Mannschaft Schülerinnen U14 mit Sidney Ott, Luisa Geis und Nell Schulz.
Resumé von Trainer Michael Kieser: Ein hervorragender Start in die neue Saison.
...

View on Facebook

12 months ago

Nippon Gotha e.V.

Hallo Zusammen,
dieses Quartal liegen die Veranstaltungen recht nah zusammen.
Wie bereits angekündigt findet am 13.05.2017 unser Kinderkaratesamstag mit anschließender Gürtelprüfung in Apfelstädt statt. Natürlich können auch Kinder Teilnehmen, die noch keine Prüfung ablegen.

Wir erwarten ca.30 Kinder aus unserem gesamten Verein Nippon Gotha e.V.. Am Nachmittag kommen noch eine paar Kinder von unseren befreundeten Vereinen Tao Te Weimar und Asahi Dojo Königsee für kleine Übungskämpfe für die absoluten Beginner vorbei.

NEU! Wichtig! Am Vormittag ist der Kikasa im Rahmen eines Aktivtages auch für alle nicht Karatekinder offen. Einen Flyer findet ihr im Anhang.
Ihr könnt also auch Freunde und Bekannte inklusive Kinder bis 12 Jahre mitbringen.

Bei Fragen oder Anregungen zum Event sprecht mich an oder ruft mich einfach auf dem kurzen Dienstweg an ( Tel.: 0170 56 45 783)

VG Euer David
...

View on Facebook